Ich fotografiere mal mehr mal weniger. Seitdem Fuji sich entschieden hat, auch akzeptabel Videos aufzunehmen, habe ich auch die letzten Canon-Kameras verkauft und bin jetzt ausschließlich mit spiegellosen Kameras unterwegs.

Meine erste Kamera war eine Canon Prima Junior, die ich irgendwann zu Weihnachten bekam. Seitdem habe die Fotografie und ich eine On-Off-Beziehung. Da ich in einem Canon-Haushalt großgeworden bin, war das auch die meiste Zeit meine Hauptkamera. Nur meine erste Digitalkamera war eine Nikon, danach verschiedene Canons bis ich irgendwann 2012 nach einem kurzen Techtelmechtel mit einer Sony ins Fujisystem wechselte. Für YouTube-Videos unterhielt ich noch eine Weile eine Canon 700D.